Winter

 

 

Mitten im Skicircus Saalbach Hinterglemm – am Reiterkogel, direkt an der Talstation des "Sunliners" befindet sich die SonnAlm. Ideal für den Einkehrschwung zu Mittag lädt die Sonnenterrasse zum Verweilen ein. Genießer und Eilige finden auf der Sonn-Alm-Speise- und Getränkekarte sicher das Richtige.

Auf der Liegewiese neben dem "Barhütterl" warten Liegestühlen mit kuscheligen Decken (für SonnAlm-Gäste gratis) auf Sonnenanbeter. Hier lautet die Devise: bei einem coolen Drink einfach relaxen und das herrliche Panorama genießen …

Romantisch wird es dann, wenn die Sonne schon untergegangen ist, bei den SonnAlm-Hüttenabenden mit anschließender Fackelwanderung ins Tal. Gerne servieren Manuela und Christoph Spezialitäten wie deftige Schweinshaxen, saftige Ripperl, einen steirischen Backhendlschmaus, die SonnAlm-Hausplatte oder kalte Platten

Achtung wichtig: Für Hüttenabende benötigt das SonnAlm-Team eine Reservierung! (spätestens bis zum Vortag)

 

 

Die Region:

Saalbach Hinterglemm liegt im Salzburger Land nahe der deutschen Grenze. Im Sommer als eine Region für Familien, Biker und Wanderer bekannt, überzeugt sie im Winter mit einem der größten und modernsten Skigebiete der Alpen.
Eingerahmt von den sanften Ausläufern der Pinzgauer Grasberge ebenso wie den anspruchsvollen Gipfeln der Kitzbüheler Alpen, ist Saalbach Hinterglemm eine ideale Wintersportdestination für zahlreiche Freizeitaktivitäten. Skifahrern, Snowboardern, Langläufern sowie Schneeschuh- und Winterwanderern steht eine bestens ausgebaute Infrastruktur für jedes Leistungsniveau zur Verfügung. Im Talschluss finden Besucher eine spannende Naturerlebniswelt vor, die von einer beeindruckenden Bergwelt eingekesselt ist. Abenteuer auf und abseits der Pisten sowie viele Einkehrmöglichkeiten in Hütten und Gasthäusern sorgen für Urlaubsfreuden bei Groß und Klein. Bei der Unterkunft können Gäste zwischen einer Vielzahl an unterschiedlichen Angeboten wählen. Ob kuschelige Almhütte, komfortables Hotelzimmer, moderne Ferienwohnung oder günstiges Jugend-Gästehaus: Saalbach Hinterglemm hat für jeden Geschmack und in jeder Preiskategorie etwas zu bieten.


Zahlen und Fakten Saalbach Hinterglemm
Seehöhe 1.003 Meter
Einwohner 2.881
Bettenkapazität 19.532 in allen Kategorien
Übernachtungen 1.413.420 (Winter 2013/14)

 

Die Top-Tipps im Winter:

  • Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang
    Mit über 200 Pistenkilometern und modernster Infrastruktur gehört der Skicircus zu den größten Skigebieten der Alpen.
  • Hier wird FUN großgeschrieben
    Ab dem Winter 2014/2015 werden in Saalbach Hinterglemm flächendeckend Funcross-Strecken errichtet. Die Kombination aus Wellenbahn, Schanzen, Steilkurven und schmale Waldwegen verspricht nicht nur den jungen Wintergästen einen riesen Spaß beim Abfahren.
  • Perfekt geshaped
    Der NIGHTPARK bei der Unterschwarzachbahn in Hinterglemm, der NITRO Snowpark bei der Asitzmuldenbahn in Leogang, der playground am Hochalm 6er sowie der „Learn to Ride Park“ und der Ski- & Boardercross am Bernkogel lassen die Freestyle-Herzen im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang höher schlagen.
  • Rasant gerodelt
    Auf der Rodelbahn am Reiterkogel geht’s über drei Kilometer bergab – und das sogar abends bis spät in die Nacht hinein. (Montag bis Samstag)
  • Golden Gate Bridge mit Baumzipfelweg
    Im Talschluss von Saalbach Hinterglemm befindet sich der höchstgelegene Wipfelwanderweg Europas. In Kombination mit der „Golden Gate Brücke der Alpen“ stellt das Ausflugsziel ein weltweit einzigartiges Projekt dar.
  • Vom Bett auf die Bretter
    Wintersportler in Saalbach Hinterglemm können ihr Auto getrost in der Garage lassen: Die Skilifte gehen direkt vom Ort aus ins Skigebiet und die Abfahrten führen wieder zurück.
  • Family Unlimited – Kinder wohnen gratis
    Ab 21. März 2015 erhalten Kinder bis 14 Jahre pro Buchung von mindestens einem Erwachsenen den Aufenthalt im Zimmer der Eltern gratis. Zusätzlich dazu gibt’s für Kids bis 15 Jahren den Osterbonus: Damit fahren sie gratis Ski, wenn ein Elternteil einen Skipass für drei Tage oder mehr kauft.
  • Schlitterpartie
    Auf dem Eislaufplatz im Sportzentrum Saalbach Hinterglemm drehen Eisprinzessinnen und Schneekönige ihre Pirouetten.
  • Auf leisen Sohlen
    22 geräumte Winterwanderwege auf 140 Kilometern bieten eine idyllische Winterkulisse für Skitourengeher und Schneeschuhwanderer.
  • Schneetraben
    Im Pferdeschlitten, eingehüllt in warme Decken, gleiten Gäste durch eine verzauberte Winterwelt und tiefverschneite Wälder.
  • Genau ins Schwarze
    Beim Winter-Bogenschießen warten 28 verschiedene Ziele mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad.
  • Snow unlimited
    Schnee ist im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang garantiert. 90 Prozent der Abfahrten sind beschneit und sorgen für unbegrenztes
    Pistenvergnügen.


>> größere Ansicht <<

 

SonnAlm

Christoph Lassnig
Unterreitweg 537 • 5753 Saalbach
Tel: + 43 650 81 41 655
info@sonnalm-saalbach.com
www.sonnalm-saalbach.com